Menu
+43 5282 2489 info@cafe-gredler.at

Über unsCafe Gredler

Eine Familie mit Tradition

Tradition mit Zukunft

Das Cafe Gredler ist seit 1860 ein traditionell geführtes Familienunternehmen und heute die erste Adresse in Zell am Ziller für feinste Torten, Pralinen, Kuchen oder Eis. Und alles aus der eigenen Backstube.

Die Kaffeehaus - Architektur zeigt wo's lang geht. Die großzügige Glasauslage präsentiert die köstlichen Konditoreikreationen. Das Angebot an Eigenkreationen ist groß wie lecker. Die Gredler Pralinen sind süße Juwelen, die als Schokoladenpoesie auf der Zunge zergehen. Zwar wird bei uns traditionelle Konditoreikultur hochgehalten, doch schauen wir gerne über das Backblech hinaus. Französische und italienische Einflüsse prägen die Vielfalt an Geschmack.

Original italienische Eiskunst wird im Hause Gredler sehr groß geschrieben. So verwenden wir ausschließlich silofreie Heumilch zur Herstellung unseres Eismeisterkreationen. Die fruchtig-leckere "Coolness" gibt´s ganzjährig in fantasievoller Vielfalt.

Wir beherrschen die komplette Klaviatur des guten Geschmackes. Beste Qualitätszutaten und ausgesuchte Gewürze werden zu raffinierten Kompositionen gekonnt gemixt und gebacken. Respekt vor der Saison- und Jahreszeiten verspricht dem Gast stet´s 1A-Frischegüte. Kommen Sie vorbei und lassen sich von unseren Gaumenfreuden verwöhnen.

Konditor des Jahres

Tobias Gredler

"Der 5. Februar 1995 war bestimmt einer der schönsten Tage meines Lebens. " Kein Wunder, wurde doch Tobias an genau diesem Tag auf der IKF/Interkondica - der Fachmesse für Konditorei, Cafe, Confiserie und Eis in Frankfurt zum Konditor des Jahres Deutschlands 1995 gekürt. Tobias Gredler überzeugte die zehnköpfige Jury durch überdurchschnittliches fachliches Können und Ideenreichtum - Jurymitglied Otto Kemmer dazu: " Sowohl der Geschmack als auch die harmonisch optische Präsentation waren bei Tobias Gredler herausragend."